Anders, verträumt, stressanfällig - genial?Evolutionspädagogik

zurück



Erfahren Sie als Eltern, Erzieher, Pädagogen oder Lehrer wie Sie bei neurologischem Stress reagieren und eingreifen können.




Bild von FransiscaH auf Pixabay

Manchmal sind sie Sie ihrer Zeit voraus, entwickeln schon früh Fähigkeiten, die verblüffen. Sie stellen Fragen, die für uns ungewöhnlich sind. Sie sind meist sehr kreativ und ihre Intuition ist erstaunlich. Aber manchmal scheinen sie auf der langen Leitung zu stehen, wirken verträumt und abwesend. An Regeln können sie sich kaum halten und Hausaufgaben sind ihnen nicht selten ein Graus. Diagnosen, wie AD(H)S, Legasthenie, Dyskalkulie, usw. zieren häufig ihr Image. In der Gesellschaft geraten sie schnell ins Hintertreffen. Die Evolutionspädagogik nennt sie Mischformer! Durch die besondere Gehirnstruktur, in der die Schreibhand nicht der logischen Gehirnhälfte, sondern der kreativen gegenüber liegt, haben sie außergewöhnliche Fähigkeiten und Denkprozesse zur Verfügung. Allerdings reagieren Mischformer auch besonders stark auf neurologischen Stress und sind häufig blockiert. Wer blockiert ist, kann sein Potenzial nicht ausschöpfen. Erfahren Sie als Eltern, Erzieher, Pädagogen oder Lehrer wie Sie bei neurologischem Stress reagieren und eingreifen können. Bewegung spielt dabei die Schlüsselrolle. Ohne Blockaden sind bei Mischformkindern und auch -erwachsenen ungeahnte Fähigkeiten möglich. Talente können entfaltet werden. Ermöglichen Sie Ihrem Kind, stressfrei zu lernen und zu wachsen.

Kursliste Kurse 1 bis 1 von 1

Was? Wann? Wo?
Einfach anders - genial, aber stressanfällig virtueller Vortrag
Mi., 21.04.2021 19:30 Uhr
Mi., 21.04.2021 19:30 Uhr
  •  Dieser Kurs ist buchbar!

nach oben
 

vhs Erdweg

Rathausplatz 1
85253 Erdweg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 08138 / 95 39
Fax: 08138 / 96 57

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG